Genossenschaftsbanken

Erfolgsrezept Fusion – Größe gewinnt

Erfolgsrezept Fusion – Größe gewinnt?!

Im Rahmen einer Fusionsstudie haben wir die betriebswirtschaftliche Entwicklung fusionierter Genossenschaftsbanken und Sparkassen im Vergleich zu nicht fusionierten Instituten untersucht.
Dr. Kai Krieger (KK) und Dr. Philipp Stein (PS), Change Manager Transformation bzw. Generalbevollmächtigter bei der Volksbank Mittelhessen

Das Beste aus zwei Welten: Erfolgreiche Innovationen durch starke Partnerschaften

Wie erfolgreiche Innovations- und Produktentwicklung mit zentralen IT-Dienstleistern und Drittanbietern für Primärinstitute gelingen kann. Interview mit Dr. Philipp Stein und Dr. Kai Krieger, Generalbevollmächtigter
RWA-orientiertes Pricing für rendite-/risikoorientiertes (Kredit )Wachstum

RWA-orientiertes Pricing für rendite-/risikoorientiertes (Kredit-)Wachstum

Vierter Teil unserer Reihe zum RWA-Management: „RWA-orientiertes Pricing“ des Steuerungskreises
Prozessworkflow als Metapher für den zweiten Teil von "Start des Planungsprozesses 2020 in Regionalbanken"

Start des Planungsprozesses 2020 in Regionalbanken (Teil 2)

Integrierte (Kapital-)Planung als Auftakt der zukunftsfähigen Ausrichtung deutscher Regionalbanken
Person hält abstraktes Zahnrad als Metapher für "Start des Planungsprozesses 2020 in Regionalbanken"

Start des Planungsprozesses 2020 in Regionalbanken

Gestiegener Stellenwert einer integrierten (Kapital-)Planung unter COVID-19
Börsenkurse als Metapher für RWA-Management: Profitables Kreditwachstum ermöglichen

RWA-Management: Profitables Kreditwachstum ermöglichen

Ganzheitlicher Optimierungsansatz mit dem Fokus der Ertragssteigerung bei unveränderten Eigenmitteln.
Blick auf eine Region in Deutschland als Metapher für den Artikel "Regionalität, Nachhaltigkeit und Wertewandel bei Banken"

Regionalität, Nachhaltigkeit und Wertewandel bei Banken

Es entstehen zunehmend große Genossenschaftsbanken – kleine und mittlere VR-Banken sind aber weiterhin in der Mehrzahl. Die Regionalbanken sind sichtbar
Mann hält Dominosteine vor dem Fallen als Metapher für "Corona – Handlungsprogramm Banksteuerung und Treasury in Regionalbanken"

Corona – Handlungsprogramm Banksteuerung und Treasury in Regionalbanken

Status Quo und Ausblick
Abstraktes Bild, das Japan und Frankfurt stellvertretend für Regionalbanken im Japanszenario übereinander gelegt zeigt

Regionalbanken im Japan-Szenario

2018 haben die deutschen Regionalbanken einmal mehr den Unkenrufen getrotzt und das gute Ergebnisniveau der Vorjahre verteidigt.

Migration auf agree21 – Vorteile nutzen und Potenziale heben

Erhöhung des Standardisierungsgrads in der Bank – Dabei ist eine gute Vorbereitung unerlässlich
Treasury-Konzeption

Ausgestaltung der Treasury-Konzeption – Potenziale nutzen

Wie ein integriertes Treasury-Konzept zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells einer Primärbank beitragen kann.
Einlagenwettbewerb

Einlagenwettbewerb – Neu bewerten statt kopieren

Im Einlagengeschäft herrscht immenser Wettbewerbsdruck. Genossenschaftsbanken müssen Vertriebs- und Gesamtbanksteuerung aufeinander abstimmen, um den Ergebnisbeitrag zu sichern.

Besser schätzen – Kalkulierte Margen in der Disposition tatsächlich heben

Die zunehmende Bedeutung von Kundeneinlagen mit unbekannten Zins- und Kapitalbindungen rückt die Kalkulation von Margenbeiträgen dieser Produkte in den Fokus. Doch wie kalkuliert man

BankingHub-Newsletter

Analysen, Artikel sowie Interviews rund um Trends und Innovationen
im Banking alle 2 Wochen direkt in Ihr Postfach