Wiedergeburt des Einlagengeschäfts: Droht verstärkter Wettbewerb um Einlagen?

Im zeb.market.flash geben wir vierteljährlich einen Überblick über die Entwicklung der weltweit größten Banken (gemessen an der Marktkapitalisierung). In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns ausführlich mit der Rückkehr passiver Produkte als wiederbelebte Ertragsquelle in unserem Sonderthema „Wiedergeburt des Einlagengeschäfts“.

zeb.market.flash Q3 2022 (Ausgabe 42 – November 2022):

+5,5% QOQ TSR-Performance der globalen Top 100 Banken

  • Nach erheblichen Korrekturen im 2. Quartal stagnierte der TSR des MSCI World im 3. Quartal 2022 mit +0,7% – die Sektoren Immobilien und Technologie schnitten am schlechtesten ab.
  • Die globalen Top 100 Banken haben den Markt und alle anderen Sektoren geschlagen – angetrieben von US (TSR +11,9% QOQ) und westeuropäischen Banken (TSR +4,3% QOQ).

Erwartetes reales BIP-Wachstum in Q1 2023 in Deutschland -1,0% YOY

  • Das globale wirtschaftliche Umfeld hat sich im 3. Quartal 2022 weiter verschlechtert und eine Rezession in Westeuropa und den USA im Jahr 2023 ist sehr wahrscheinlich.
  • Die extrem hohen Inflationsraten treiben die mittel- und langfristigen Zinssätze weiter nach oben und zwingen die Zentralbanken zu weiteren Zinserhöhungen.

Wiedergeburt des Einlagengeschäfts

  • Mit dem Ende der Nullzinsen bewegen sich die Banken nun in einem neuen und herausfordernden Umfeld – einer der positiven Effekte aus Sicht der Banken ist die Rückkehr passiver Produkte als wiederbelebte Ertragsquelle.
  • Wie hat sich das Einlagengeschäft in der Vergangenheit entwickelt, wie wird es sich weiterentwickeln und wie sieht das aktuelle Umfeld in Europa aus? Droht ein „Kampf um Einlagen“?
Was ist Ihre Sicht auf das europäische Einlagengeschäft?

Sprechen Sie uns gerne an!

Autor: Heinz-Gerd Stickling / BankingHub

Heinz-Gerd Stickling

Partner Office Münster
Dr. Ekkehardt Bauer/ Autor BankingHub

Dr. Ekkehardt Bauer

Senior Manager Office Münster
Autor Darius Wirtz

Darius Wirtz

Senior Consultant Office Münster

Analysen, Artikel, Interviews und News rund um Trends & Innovation im Banking alle zwei Wochen kompakt für ihr Postfach.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie alle 2 Wochen die neuesten Analysen und Berichte unserer Banking-Experten.

Send this to a friend